• WooCommerce anpassen

    Wir customizen Ihren Onlineshop individuell!

WooCommerce anpassen

Individuelles Design für Ihren Shop

Benutzerfreundlich

Hohe Usability in Front- & Backend, auch ohne Online-Kenntnisse.

Kostengünstig

Im Vergleich mit anderen professionellen Systemen eines der kosteneffizientesten.

Flexibel

Unzählige Plugins machen aus dem Onlineshop ein “Schweizer Messer”.

WooCommerce anpassen – wir sagen Ihnen, wie es funktioniert

Es ist nicht alleine damit getan, einen WooCommerce Shop zu erstellen und zu konfigurieren. Das Plugin präsentiert sich zwar zukunftssicher und leistungsstark, aber einen eigenen Charakter und Individualität bekommen Sie nur in Ihren Shop, wenn Sie – gemäß Ihren Bedürfnissen und Ihren Wünschen – WooCommerce anpassen respektive eine WooCommerce Produktseite anpassen. Mit unserer spezialisierten WooCommerce Agentur haben Sie hier einen kompetenten und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite. Wir individualisieren Ihren WooCommerce Shop und akzentuieren kundenorientierte Features und Funktionen.

Woocommerce anpassen für bessere Conversion

Die Conversionrate bezeichnet den Prozentsatz der Besuche in Ihrem Webshop, der tatsächlich zu E-Commerce-Aktionen geführt hat. Damit stellt die Conversionsrate Ihres Onlineshops eine wichtige Kennzahl dar, um den Erfolg zu messen und die Performance zu verbessern. Schlechte Ladezeiten und eine schlechte Usability wirken sich dabei negativ auf die Verweildauer und damit auch auf die Conversionsrate aus. Es stehen Ihnen mehrere Hebel und Stellschrauben zur Verfügung, um das jeweilige WooCommerce Design anpassen zu können und hinsichtlich der individuellen Anforderungen auszurichten.

WooCommerce Design anpassen

So optimieren Sie Ihren Shop für mehr Conversions

  • Caching nutzen
  • Lazy Loading aktivieren
  • Suchfunktionen mit der Algolia Live-Suche und spezifischen Filtern verbessern
  • Navigation via Ajax-aktivierte erweiterte Schichtnavigation anwenderfreundlich gestalten
  • Ausschließlich qualitativ hochwertige und Produktfotos nutzen
  • Bilder komprimieren und die diesbezügliche Darstellung anpassen
  • Mehrwertige Artikelbeschreibungen einfügen
  • Produktvergleiche und Wunschlistenfunktion (ist beim Theme Flatsome bereits integriert) einbauen
  • WordPress, WooCommerce sowie alle Themes und alle Plugins stets aktuell halten
  • Nur tatsächlich benötigte Plugins aufspielen
  • Nur tatsächlich erforderliche Skripte auf die entsprechenden Seiten laden
  • JavaScript und CSS-Dateien komprimieren
  • Videos und Slider im Shop-Kopfbereich vermeiden oder nachladen
  • PHP-Version aktualisieren
  • Nicht-kritische Skripte erst zum Schluss laden
  • Serverfehler, JavaScript Fehler und kaputte Links beheben
woocommerce_anpassen_felix_bauer

Für weitere Informationen

WooCommerce anpassen | Felix Bauer

WooCommerce anpassen: Sie möchten Ihren Shop von einer WooCommerce-Agentur anpassen lassen? Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie an: Gemeinsam finden wir eine individuelle Lösung!

Warenkorb in WooCommerce anpassen

Viel genutzte Erweiterungen

Save & Share Cart

Speichern und Teilen

Product Catalog Mode

Preise und Schaltflächen entfernen

Hide Price & Add to Cart

Preis ausblenden und Ablage im Warenkorb

Quick Order

Vereinfachung der Bestellungen im B2B-Bereich

Fly to Cart und Floating Cart

Visuelle Attraktivität für Warenkorb-Aktionen erhöhen

Woocommerce Produktseite anpassen

Woocommerce anpassen – das zählt zu den Kernkompetenzen unserer spezialisierten Woocommerce Agentur. Es stehen diesbezüglich verschiedene Optionen und Methoden zur Verfügung, um eine Woocommerce Produktseite anzupassen.

Ganz ohne Codes können Sie diese Anpassung zum Beispiel mit den Plugins Elemetor Pro, Woolentor und Glorious Themes Services vornehmen. Gerade Elementor Pro erfreut sich dabei großer Beliebtheit. Die Standardversion ist hier zwar kostenlos, enthält aber nur Tools zur Seitenerstellung.

Um die Woocommerce Produktseite anpassen zu können, benötigen Sie die kostenpflichtige Premium-Version. Genauso sieht es bei Woolentor und Glorious Themes Services aus. Wer diese Ausgaben scheut, kann auch auf komplett kostenlose Extensions zurückgreifen.

WooCommerce Warenkorb anpassen

Zu den Stärken von WooCommerce und WordPress zählt vor allen die Möglichkeit zur High-Level-Anpassung. Diese kann auf alle Bereiche bzw. Aspekte von Shopseiten angewendet werden. Gerade dem Warenkorb kommt hier als letzte Stufe vor dem finalen Kauf eine hohe Bedeutung zu.

Eine entsprechende Personalisierung kann die Benutzererfahrung und damit auch den Umsatz deutlich verbessern. Um diesbezüglich eine WooCommerce Shop Seite anpassen zu können, steht Ihnen ein großes Spektrum an Plugins zur Verfügung. Die Anpassungen selbst erfordern dabei Fingerspitzengefühl.

Anpassungen können auch kontraproduktiv wirken. Die Experten unsere WooCommerce-Agentur sorgen hier mit ihrem Know-how und ihrer Expertise für die jeweils optimalen Anpassungen.

WooCommerce Checkout anpassen

Das Shopsystem WooCommerce erlaubt es Ihnen auch, den Checkout bzw. die Kasse zu verändern. So können Sie zum Beispiel neue Felder in die Kassenseite integrieren oder auch bereits bestehende Felder im Hinblick auf die Reihenfolge anpassen, umbenennen sowie löschen. Es ist auch möglich, die Eingabe von Kunden an bestimmte Voraussetzungen und Bedingungen zu knüpfen. Um derartige Anpassungen vornehmen zu können, benötigen Sie in der Regel jeweils spezifische Plugins. Die folgenden in der Standardversion kostenfreien Plugins haben sich in der Praxis als wertvolle Hilfe erwiesen:

  • Checkout Manager for Woocommerce: Nutzer können mit diesem Plugin die Felder ändern. Geeignet ist das Plugin eher für schmale Projekte, da die Funktionsauswahl limitiert ist.
  • Checkout Field Editor Manager: Mit diesem Plugin lässt sich jedes einzelne Feld individuell anpassen.
  • Conditional WooCommerce Checkout Field: Diese Erweiterung erlaubt dir bestimmte Regeländerungen, um Zusatzinformationen zu erhalten.
  • Flexible WooCommerce Checkout Field Editor: Sie können bei diesem Plugin Felder mit zusätzlichen Bedingungen versehen.

WooCommerce Kasse anpassen

Bevor Sie die WooCommerce Kasse live schalten, sollten Sie immer WooCommerce anpassen. Dazu wählen Sie den Eintrag “Kasse” im WooCommerce-Hauptmenü aus. Dahinter verbirgt sich das Untermenü für die Konfiguration. Vornehmen können Sie hier sämtliche Einstellungen in Bezug auf den Bezahlvorgang und die Zahlungsmethoden.

WooCommerce anpassen – dies sind mögliche Einstellungsoptionen

  • Verwendung von Gutscheinen aktivieren
  • Berechnen von Coupon-Rabatten nacheinander:
  • Kasse (Bezahlvorgang) für Gäste bzw. nicht angemeldete User freigeben
  • Sicheren Bestell- und Bezahlvorgang erzwingen
  • Neue Zahlungsmethoden hinzufügen