Conversion Rate

Conversion-Rate: Überblick über die methodischen Ansätze und deren Aussagekraft

Essentiell für hohe Umsätze im E-Commerce-Bereich ist eine gute Sichtbarkeit, d.h. eine gute Platzierung bei Suchanfragen: Je weiter oben ein Shop rankt, desto eher wird er angeklickt. Nun kann es aber auch sein, dass ein Shop sehr gut besucht wird, es aber trotzdem zu schwachen Umsätzen kommt. Dies kann dann an der visuellen Gestaltung oder auch den Produkten liegen. Hier muss der Webshop Betreiber mittels Conversion Tracking und Analysetools genau ermitteln, auf welchen Seiten Kunden wie lange verweilen bzw. an welchen Punkten sie den Shop verlassen. Weiterlesen

Design Online Shop

Design Online Shop = Online Shop Design

Das Online Shop Design ist ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen und lukrativen E-Commerce Strategie, weshalb es auch keinesfalls vom Unternehmen oder Webmaster vernachlässigt werden sollte. Im Regelfall bleiben Unternehmen lediglich einige wenige Sekunden, gemeinhin nicht mehr als 3, um den Kunden im ersten Eindruck von sich zu überzeugen. Das geht nur über ein ansprechendes Webdesign Shop, denn so wie “Kleider Leute machen”, macht ein gutes Design auch einen wichtigen Part bei der Überzeugung des Kunden aus. Ein Designer Online Shop kennt sich im besten Fall ausgesprochen gut mit den aktuellen Designs und Trends im Bereich E-Commerce aus, zudem sollte er in der Lage sein, das Design an die gültige Zielgruppe anzupassen. Weiterlesen

E-Commerce

Definition von E-Commerce

Ecommerce ist in aller Munde. Eine einheitliche E-Commerce Definition gibt es allerdings nicht. So wird der Begriff in der Literatur unterschiedlich verwendet. Grundsätzlich umfasst die E-Commerce Definition den Kauf und Verkauf von Leistungen und Waren unter Nutzung elektronischer Verbindungen. Anders ausgedrückt, fallen unter Ecommerce elektronisch abgewickelte Geschäftsprozesse (z.B. Onlinebanking, “After-Sales-Services”, Werbung) sowie jede Art von geschäftlichen Transaktionen (z.B. Kauf und Verkauf von Dienstleistungen und Waren), bei welchen die Parteien auf elektronischem Wege (z.B. Netzwerke von Mobilfunkanbietern, Internet) miteinander verkehren und nicht durch physischen Austausch in indirektem Kontakt stehen. Weiterlesen

E-Commerce Agenturen

E-Commerce Agenturen

Der Online-Handel, der auch unter dem Begriff “E-Commerce” bekannt ist und von E-Commerce Agenturen vorangetrieben wird, erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Kleine und große Unternehmen, die dauerhaft erfolgreich sein möchten, erstellen eigene Online Shops und verkaufen dort ihre Produkte. Da die Entwicklung und Instandhaltung von technischen Systemen wie Magento mit einem hohen Zeitaufwand verbunden ist, entscheiden sich die meisten Firmen dafür, die Dienstleistungen einer Ecommerce Agentur in Anspruch zu nehmen. E-Commerce Agenturen sorgen für einen perfekten Internetauftritt und stehen ihren Kunden jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Weiterlesen

E-Commerce Beratung

E-Commerce Beratung

E-Commerce ist in der heutigen Konsumgesellschaft unabdingbar, denn viele Verbraucher entscheiden sich, mit Recht, immer öfter für die bequeme und häufiger auch günstigere Variante, ausgewählte Waren online zu bestellen. Vom klassischen Lebensmittelhandel bis hin zu Raritäten und Designerwaren, finden sich im Netz Online-Shops für jeden Wunsch und nahezu jedes Anliegen, wobei nicht jeder Shop auch immer zum Einkaufen einlädt. Das soll eine umfassende Ecommerce Beratung lösen, welche sich nicht nur mit der Vermarktung des Shops selber beschäftigt, sondern auch wie dieser die eigenen Bestellungen und Conversions erhöhen kann, ohne durch gestiegenen Umsatz den eigenen Gewinn zu reduzieren. Ein guter E-Commerce Berater betrachtet nicht nur wirtschaftliche und werbliche Aspekte, sondern auch wichtige psychologische Faktoren, die bei Käuferschichten nicht vernachlässigt werden sollten. Weiterlesen

E-Commerce Manager

E-Commerce Manager Aufgaben

Die Store Manager Aufgaben gliedern sich im E-Commerce Management ähnlich vielfältig wie in klassischen Ladengeschäften. Der Store Manager ist folglich unter anderem für die Abwicklung von Retouren und Inkasso, für Kundenbetreuung und natürlich für die Sortimentsauswahl, in der seine Hauptaufgabe besteht, verantwortlich. In mittelständischen Unternehmen zählt zu den Store Manager Aufgaben auch die erfolgreiche Abwicklung einzelner Aufgaben zwischen den Abteilungen. Der E-Commerce Manager fungiert in diesem Fall als Bindeglied zwischen den einzelnen Mitarbeitern und muss diese ganzheitlich koordinieren. Alle Store Manager Aufgaben verfolgen eine vorher festgelegte einheitliche Linie, die sich an den Zielen des Unternehmens beziehungsweise des Online-Shops orientiert. Weiterlesen

F-Commerce

F-Commerce mit Facebook Shop realisieren

F-Commerce wird für Unternehmen immer wichtiger, denn mit einem Facebook Shop können Kunden akquiriert werden, die der Online Shop aufgrund einer zu geringen Sichtbarkeit nicht erreichen kann. Zusätzlich bieten die sozialen Netzwerke alle Voraussetzungen für ein kundenfreundliches Social-Shopping, was sich besonders bei angesagten und “trendigen” Produkten lohnt und damit die Kommunikationsstrategie abrunden kann. Für Facebook stehen Anwendern verschiedener Shoplösungen parat, mit denen F-Commerce sinnvoll und erfolgreich umgesetzt werden kann. Populäre Shopsysteme für F-Commerce am Markt sind aktuell Payvement, Ondango, byMii und Shopshare, auch Anbindungen über Magento oder XT-Commerce können bei Bedarf hergestellt werden. Die einzelnen Systeme unterscheiden sich mitunter maßgeblich in ihrem Funktionsumfang und den Vor- und Nachteilen. Weiterlesen

Internetshop

Wichtige Informationen zum eigenen Internetshop

Mit der richtigen Internetshop Software kann jedermann im Internet seine Dienste anbieten und mit Waren und Gütern handeln. Mit dem Fortschritt der modernen Technik ist es heutzutage kein Problem mehr, einen eigenen Internetshop zu eröffnen. Das Angebot an möglicher Software ist mittlerweile sehr groß, fast schon unübersichtlich. Es gibt freie Software aus dem Open-Source Bereich, gebührenpflichtige Softwarepakete und Shop-Systeme, die über den Webhoster bezogen werden. Welches Modul das passende ist, sollte von dem Geschäftskonzept abhängig gemacht werden. Je größer der zu erwartende Umsatz ist, desto professioneller sollte auch die Internetshop Software sein. Weiterlesen

Usability Agentur

Usability Agentur – Der Weg zu einer benutzerfreundlichen Webseite

Die Usability ist für eine erfolgreiche Webseite unerlässlich. Eine Usability Agentur unterstützt Sie bei der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit Ihrer Seite. Die Benutzerfreundlichkeit gehört somit zu den wichtigsten Verkaufsargumenten beim Absatz von Produkten. Durch eine hohe Usability können sich die Kunden leichter auf der Webseite zurechtfinden und die Chancen steigen, dass der User Produkte kauft. Auch bleiben die User bei einer hohen Benutzerfreundlichkeit länger auf der jeweiligen Seite. Die Usability trägt somit auch zum Teil zur Kundenbindung bei, da die Kunden sich vermehrt auf einer Seite aufhalten, auf der sie sich wohlfühlen und schnell zurechtfinden. Die Usability legt somit den Grundstein für eine erfolgreiche Webseite bzw. einen Online Shop. Um die Usability einer Webseite zu steigern, hilft die Usability Agentur mit unterschiedlichen Werkzeugen.

Weiterlesen

Social Shopping

Social Shopping

Social Commerce wird für Unternehmen immer wichtiger, denn der soziale Aspekt ist, nach dem Aufstieg der Netzwerke, auch im Bereich Online-Social-Shopping voll angekommen. Als Social Commerce werden Plattformen oder Online-Shops bezeichnet, die es ermöglichen das Einkaufserlebnis mit Freunden und/oder Unbekannten zu teilen. Das lässt sich beispielsweise realisieren, indem für einen Verkauf eine bestimmte Anzahl von Personen benötigt wird. Auch bringt Social Commerce in Form von Communities verschiedene Leute zusammen, die den gleichen Modestil, die gleichen Interessen oder einfach das gleiche Alter haben. So finden sich gleichdenkende Menschen zusammen, um im Internet Spaß zu haben und Einkäufe zu tätigen. Weiterlesen

Social Media Marketing

Aufbau einer markentreuen Community durch Social Media Marketing

Social Media Marketing ist zu einem essenziellen Baustein im Marketing- und Vertriebsbereich von Unternehmen geworden. Durch den direkten Dialog mit dem Kunden wird versucht, das Produkt oder die Dienstleistung mit diesem Tool des Online-Marketings attraktiv zu präsentieren. Die Generierung von Aufmerksamkeit und Einfluss über die Social Media Aktivitäten zählt ebenso zu den Absichten des Social Media Marketing, wie der Aufbau einer treuen Fangemeinde. Da sich viele Nutzer über Produkte und Dienstleistungen austauschen, ist das Ziel somit, über Empfehlungen von Benutzer zu Benutzer einen viralen Effekt zu erhalten und die Marke bekannter zu machen. Weiterlesen

Social Commerce

Social Commerce

Digitaler Warenkorb!Wir haben Ihr Interesse im Bereich Onlinemarketing und Shoptechnik geweckt? Nehmen Sie beispielsweise an einem SEO Workshop Teil und erlernen Sie grundlegende Kenntnisse im Bereich der Suchmaschinenoptimierung!

 

Shopsystem

Shopsystem Definition und Funktionsumfang

Das Shopsystem ist notwendig, wenn ein einwandfrei funktionierender und sicherer Online Shop mit mindestens grundlegenden Funktionen ins Internet gestellt werden soll. Über die Shopsoftware werden alle Produkte mitsamt ihrem Preis, den Lagerbeständen und generellen Angaben zu Größe und Gewicht in das eigene System eingetragen, im Anschluss wird über die Shop Software eine öffentliche Verknüpfung zum Online Shop hergestellt, über die die Kunden das Produkt bestellen können. Der Kunde selber sieht bei seiner Einkaufstour, zumindest als Laie, nicht welches oder ob überhaupt ein Shopsystem installiert ist. Größere Shops sollten diese vorgefertigten Systeme zwingend installieren, da anderenfalls nur eine Mailorder möglich ist. Weiterlesen

SEO Experte

SEO Experte

Suchmaschinen bilden mittlerweile einen festen Bestandteil im Internet und lohnen sich für Unternehmungen im Bereich E-Commerce mehr denn je zuvor. Das liegt auch daran, dass große Suchmaschinen wie Google auch von Gelegenheitsnutzern akzeptiert werden, weshalb diese die Suchmaschinen auch immer häufiger nutzen, um ein Produkt ihrer Wahl zu finden, beziehungsweise einen Shop, der dieses Produkt vertreibt. Hier gewinnt der SEO Spezialist an Bedeutung, denn ein SEO Spezialist kennt sich im Bereich der Suchmaschinenoptimierung bestens aus: Er weiß also wie eine Seite zu populären Suchbegriffen gute Positionen belegt. Weiterlesen

SEO Consulting

SEO Consulting – Beratung im Bereich Suchmaschinenoptimierung

Die steigende Popularität der Suchmaschinen, allen voran natürlich der deutsche Marktführer Google, spiegelt sich auch in den Zugriffszahlen der Webseiten wider. Längst werden über die organische Suche von Google nicht mehr nur kleinere Besucherzahlen aufgefüllt, bei vielen Seiten stellt die organische Suche sogar die primäre Zugriffsquelle der Gesamtbesucher dar. Suchmaschinenoptimierung Consulting wird also immer wichtiger, wenn sich Portale, Vermittler und Online-Shops in ihrem Marktsegment nachhaltig erfolgreich durchsetzen möchten. Eine Beratung Suchmaschinenoptimierung umfasst verschiedene Schritte, die notwendig sind, um eine langfristige und nachhaltige Strategie für SEO-Maßnahmen zu entwickeln. Sowohl von dieser Strategie, resultierend aus dem Suchmaschinenoptimierung Consulting, als auch von der fachgerechten Umsetzung der Maßnahmen, hängt schließlich der SEO-Erfolg ab. Weiterlesen

SEO Berater

SEO Berater

Da das Internet einen immer größer werdenden Anteil an der Konsumverteilung der Deutschen gewinnt, steigert sich auch die Nachfrage nach einer kompetenten SEO Beratung kontinuierlich. Suchmaschinen wie Google, Bing und Co. sind unerlässlich für ein erfolgreiches Internetportal, denn nahezu jeder Internetnutzer benutzt die kostenlosen Suchportale um Informationen, Produkte oder Hilfestellungen zu finden. Suchmaschinenoptimierung in Köln stellt sicher, dass Inhalte im Netz auch tatsächlich gefunden werden, indem die Webseite auf relevante und nachgefragte Suchbegriffe optimiert wird. SEOs nutzen dafür verschiedene Methoden, die sich zwischen Onpage und Offpage unterscheiden. Dabei wird sowohl die Seite selber verändert als auch die Sichtbarkeit außerhalb des eigentlichen Portals. Weiterlesen

Joomla Shop

Joomla Shop – Einfaches Content Management System

Joomla ist ein kostenloses Content-Management-System, welches der Erstellung und Verwaltung von Webprojekten dient. Es gehört neben WordPress, Drupal und TYPO3 zu den am weitverbreitetsten Content-Management-Systemen. Die Pflege und Arbeit mit Joomla erfolgt ausschließlich über den Webbrowser und ist somit recht einfach zu bedienen. Häufig stellen die Hostinganbieter bereits fertig installierte Pakete mit den jeweiligen Systemen auf Ihren Servern bereit. Grundlage für Joomla bilden die Programmiersprache PHP und das Datenbanksystem MySQL. Dank der einfachen Bedienung und der großen Beliebtheit wird dieses CMS mittlerweile für fast alle Online-Projekte eingesetzt. Neben klassischen Firmen-Websites und Nachrichtenseiten findet Joomla auch in der E-Commerce Branche großen Zuspruch. Weiterlesen

Google Shop als Game-Changer

Erste Gerüchte ranken sich um einen Innovativen “Google Shop”, was könnte dahinter stecken?

Könnte ein Google Shop zum Game-Changer im E-Commerce werden? “Google ist das Internet” – das ist so natürlich nicht ganz richtig, jedoch zählt Google definitiv zu den größten und erfolgreichsten Unternehmen im Netz. Mit der hauseigenen Suchmaschine konnte das Web 2.0 nachhaltig inspiriert, revolutioniert und sicher auch verbessert werden, weshalb die Idee nicht so abwegig ist, dass Google sich bald auch weiteren Sparten im Netz widmen könnte. Eine eigenes E-Commerce Shopsystem, der Google Shop, könnte zum Game Changer im E-Commerce Sektor werden. Weiterlesen

Usability für Webseiten

Usability: Schlüsselkriterium für eine erfolgreiche Webseite

Die Usability, also Benutzerfreundlichkeit einer Webseite gehört zu den wichtigsten Argumenten, wenn es um den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen geht. Denn je besser die Usability einer Webseite ist, desto leichter können sich die Nutzer auf der Seite zurechtfinden und die Chancen steigen, dass Kunden die Produkte kaufen. Auch trägt die Usability zu eine gewissen Kundenbindung bei. Denn wo man sich gerne aufhält, da bleibt man auch länger und kehrt gerne wieder zurück. Somit ist die Usability einer Webseite ein Schlüsselkriterium, um Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Um die Usability einer Seite zu verbessern oder beizubehalten, gibt es unterschiedliche Kriterien, die dem Administrator dabei helfen. Weiterlesen

Magento Shopsystem

Magento Shopsystem – für kleine und große Unternehmen

Das Magento Shopsystem, als Open-Source eCommerce System vom Unternehmen Varien in den USA entwickelt, ist eine Shopsoftware mit vielseitigen und erweiterbaren Funktionen für große und kleine Webshops. Es zeichnet sich vor allem durch seine einfache Bedienbarkeit und individuelle Skalierbarkeit auf die verschiedensten Shopgrößen aus. Das System ist außerdem mit Funktionen wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Marketing- und Katalogverwaltung ausgestattet. Auch Ausfallsicherheit und exzellente Performance gehören zum Steckenpferd dieses Shopsystems, egal, ob kleine oder große Magento Shops administriert werden müssen. Administratoren haben stets die vollständige Kontrolle über die Funktionalität, das Design und dem Inhalt Ihres Webshops. Weiterlesen

Magento Commerce

Magento Commerce – Der schnelle Einstieg ins E-Commerce

Magento als Open Source System vom US-Unternehmen Varien entwickelt, gehört heute zu den beliebtesten E-Commerce Systemen weltweit. Dank der Vielseitigkeit und den erweiterbaren Funktionen ist Magento Commerce sowohl für kleine als auch für große Online Shops geeignet. Durch die leichte Bedienbarkeit und die individuellen Einstellungen ist es insbesondere für Neulinge im E-Commerce geeignet und erleichtert den Einstieg als Onlinehändler. Magento Commerce verfügt zudem über Erweiterungen, wie beispielsweise Online Shop Suchmaschinenoptimierung, die das optimieren für Suchmaschinen leichter macht. Somit ist eine bessere Auffindbarkeit in den verschiedenen Suchmaschinen gewährleistet. Zudem ist Magento Commerce aufgrund der Sicherheit und der guten Performance bei den Nutzern äußerst beliebt. Die Administration des Magento Commerce wird über den Webbrowser erledigt. Somit hat man ortsunabhängig Zugriff auf alle Funktionalitäten und kann jederzeit Inhalte verändern bzw. neue Produkte zum Online-Shop hinzufügen. Weiterlesen

Magento Suchmaschinenoptimierung

Magento Suchmaschinenoptimierung

Die Magento Suchmaschinenoptimierung unterscheidet sich in ihren Grundzügen nicht von den SEO-Maßnahmen für klassische Portale, jedoch sollte die Optimierung auch hier möglichst natürlich und vielfältig sein, um tatsächlich langfristige Erfolge garantieren zu können. Als Shopsoftware wird Magento ausschließlich in Online-Shops eingesetzt, die Software übernimmt sowohl die Strukturierung für öffentliche Bereiche, zum Beispiel für Produkte und Kategorieübersichten, als auch im Backend zur Verwaltung von Lagerbeständen, Preisen und anderen wichtigen Elementen eines Handelssystems. Den Grundstein für eine erfolgreiche Magento Optimierung legt ein tabellenfreies Template, welches separat installiert und heruntergeladen werden kann. Templates existieren viele, einige davon sind auch kostenlos verfügbar. Weiterlesen

Magento Multishop

Magento Multishop

Der Magento Multishop ist eine Shopsoftware, die als Open-Source-Projekt betrieben wird und mittlerweile zu 100 Prozent zu eBay gehört. Das Unternehmen hinter der Software vom Magento Webshop wurde im Juni 2011 von eBay aufgekauft. Magento Open Source wird unter der Open Software License Version 3.0 verwaltet. Die Magento Multishop Software kann mit verschiedenen Backends operieren, unter anderem TwoLevels, XCache, APC, SQLite, File und Memcached. Zusätzlich zur eigentlichen Magento Commerce Software werden über Magento Connect noch (teils kostenpflichtige) Erweiterungen angeboten, die die Shopsoftware in ihrer Funktionalität und in ihrem Umfang erweitern. Weiterlesen

Online Shop Software

Online Shop Software sowie Online Shop Erstellung

Die Online Shop Erstellung beziehungsweise Programmierung steht in direktem Zusammenhang mit der Auswahl der Online Shop Software, bspw. “Presta Shop“. Diese Software ist notwendig, damit ein Shop auch tatsächlichen zum Shop wird, das heißt alle notwendigen Funktionen, beispielsweise den Warenkorb, den Bestellvorgang und Bestätigungsmails, vorweisen kann. Die Online Shop Software kann anhand der finanziellen Möglichkeiten und der Anzahl der monatlichen Bestellungen gewählt werden, auch die Sortimentstiefe und -breite spielt eine entscheidende Rolle. Die aktuell am häufigsten eingesetzten Systeme sind Magento Multishop, Oxid, xt:commerce und Gambio. Die Online Shop Software nimmt dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern nach erfolgreicher Konfiguration einen großen Teil der Arbeit durch Automatisierungsprozesse ab. Weiterlesen

Online Shop

Webshop unter Einbezug der Online Shop Software

Die Zeiten der klassischen Ladengeschäfte sind zwar nicht gezählt, jedoch konnte E-Commerce in den vergangenen Jahren den Anteil an der nationalen und internationalen Konsumwirtschaft erheblich erhöhen. Folglich geben immer mehr Menschen Geld über das Internet aus, die Gründe liegen vor allem in der Bequemlichkeit, einem größeren Angebot und günstigeren Preisen. Einen Webshop im Internet zu platzieren ist keinesfalls schwierig, notwendig hierfür sind einfach ein Server, eine Domain, eine Onlineshop Software und die passenden Produkte. Weiterlesen

Online Shop Suchmaschinenoptimierung

Kundenzahlen steigern mit der Online Shop Suchmaschinenoptimierung

Das Ende der typischen Ladengeschäfte ist zwar noch weit entfernt, dennoch hat E-Commerce große Marktpotenziale. In den letzten Jahren sind die Absatzzahlen im E-Commerce sowohl national als auch international stark angestiegen. Auch die Besucherzahlen auf Online-Shops sind enorm angestiegen. Dementsprechend geben immer mehr User Geld im Internet aus. Die Vorteile liegen besonders in der ständigen Erreichbarkeit sowie dem einfachen vergleichen von Preisen. Hinzu kommt, dass man in kurzer Zeit viele Produkte sichten kann, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Somit ist es für Händler extrem wichtig geworden, Ihre Waren auch im Internet anzubieten bzw. zu präsentieren. Für die Erstellung des eignen Online-Shops benötigt man lediglich einen Server, eine Domain, eine Online-Shop Software sowie die richtigen Produkte. Möchte man den Online-Shop individualisieren, so sind häufig Programmierkenntnisse erforderlich. Abhilfe leisten hier E-Commerce Agenturen, die den Aufbau von Shops sowie die Online Shop Suchmaschinenoptimierung betreuen. Weiterlesen

OXID Online-Shop

OXID Online-Shop

Der OXID E Shop ist eine Shopsoftware, die genutzt werden kann, um einen eigenen Online-Shop erfolgreich ins Internet zu integrieren, diesen zu verwalten und notwendige Automatismen zu veranlassen. Der Shop ist unter der Open Source Lizenz GPL 3.0 verfügbar, der Quelltext kann also eingesehen und auf Wunsch angepasst werden. Der OXID E Shop stützt sich auf PHP 5.2 und MySQL 5, bereits seit Mitte 2010 ist der Shop auch in vollem Umfang für eine Trusted Shops Verifizierung vorbereitet. Dieser Umstand erfreute besonders viele Händler, da das Trusted Shops Siegel bei Kunden Seriosität und Vertrauen vermittelt. Weiterlesen

Wann kommen die Google Shops?

Google Shops verbindet

Werbung oder effizientes Suchen nach Informationen wird allein schon durch Google angeboten. Um den firmeninternen Index weiter nach oben zu treiben und potenzielle Kunden auf die eigene Seite zu locken, steht diesbezüglich mit Google Shops bald ein neuer Reichtum zur Verfügung. Weiterlesen